Meldeportal

KM-Meldeportal

Die moderne und integrative Portallösung unterstützt und optimiert die arbeitsintensiven Melderegister-Prozesse der Kommunen, steigert die Servicequalität und spart Kosten.

Mit KM-Meldeportal steht für Behörden und Polizei, Bürger und Wirtschaft ein hochmoderner Auskunftsservice zur Verfügung. Meldedaten können wahlweise online über den Browser, über Programm- zu Programmkommunikation oder als Auswertungen aus der Datenbank abgerufen werden.
 
KM-Meldeportal ergänzt das Dienstleistungsangebot zwischen Kommune, Bürger und Wirtschaft. Melderegisterdaten können an 7 Tagen à 24 Stunden bundesweit abgerufen werden. Zugangsberechtigungen können individuell vergeben werden. KM-Meldeportal deckt sämtliche XÖV-Standards ab.

Die Vorteile im Überblick

Fachliche Vorteile

  • Aktuelle Datenbestände sichern eine amtlich gültige Adressauskunft.
  • Melderegisterdaten werden in einem zentralen Auskunftsportal zusammengeführt.  
  • Die Anfragen sind unabhängig von Zeit und Ort (KM-Meldeportal steht 7 Tage pro Woche à 24 Stunden zur Verfügung).
  • Die Automatisierung der Auskunftsverfahren bietet Vorteile bei der Bearbeitung von Massenauskunftsersuchen.
  • „Adressketten“: ist der gesuchte Einwohner mehrfach umgezogen, besteht die automatisierte Möglichkeit der Weiterrecherche bis zur gegenwärtigen aktuellen Wohnung.         
  • Der Einsatz ist in allen Bundesländern möglich. Die Prozesse können nach kundenspezifischen Anforderungen individuell angepasst werden.

Weitere Details zum fachlichen Leistungsumfang finden Sie im Infoblatt (174,9 KiB).

Technische Vorteile

  • Das System ist mit moderner JEE-Technologie modular und flexibel aufgebaut.
  • KM-Meldeportal ist plattformunabhängig auf jedem PC mit Internet-Zugang einsetzbar.          
  • Eine zusätzliche Installation von Komponenten ist nicht erforderlich.

Dienstleistungen

Mit unseren Dienstleistungen stehen wir vom Einführungsprojekt bis zur Produktivsetzung an Ihrer Seite und begleiten Sie auch im laufenden Betrieb.

Ansprechpartner

        
Peter Prokisch
Vertriebsbeauftragter
        

Telefon  0711 8108-27241
Telefax  0711 8108-21601
        
P.Prokisch@dzbw.de