Personal

KM-Personal

Speziell auf die Anforderungen im öffentlichen Dienst entwickelte Funktionen und vielfältige Auswertungsmöglichkeiten optimieren die Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe. Mit KM-Personal gelingt die Effizienzsteigerung der Prozesse im Personalmanagement öffentlicher Verwaltungen.

KM-Personal bietet modernste Technologien für optimale Bedienbarkeit, Performance und Skalierbarkeit und kann sowohl stand-alone als auch im RZ-Betrieb genutzt werden. Auf Basis der Standardsoftware SAP ERP HCM ist KM-Personal speziell für das Personalmanagement des öffentlichen Dienstes und vergleichbarer Einrichtungen konzipiert und entwickelt worden.
 
Die Erfahrungen aus zahlreichen Einführungsprojekten zeigen, dass die Software rund 80% der Anforderungen der öffentlichen Verwaltung abdeckt. Die Lösung ist seit 2004 produktiv im Einsatz und hat sich seitdem nicht nur in der Personalabrechnung, sondern auch bei der schrittweisen Einführung der Personalmanagementkomponenten bestens bewährt. KM-Personal beweist, dass ein SAP-System nicht groß, komplex und teuer sein muss.

Vorteile im Überblick

Fachliche Vorteile

  • Das hoch integrative System bildet die Organisationsstruktur der Personalverwaltung optimal ab. 
  • Der modulare und skalierbare Ansatz hält den Leistungsumfang variabel und lässt den schrittweisen, wirtschaftlichen Ausbau des Personalmanagements nach verfügbaren Ressourcen zu.               
  • Die Vorteile individueller Auswertungen können selbständig genutzt werden.         
  • Die Managementkomponenten lassen sich ohne Schnittstellen betreiben.          
  • Ausgereifte Plausibilitätsprüfungen unterstützen die Sachbearbeiter bei der Datenerfassung.

 Weitere Details zum fachlichen Leistungsumfang finden Sie im Infoblatt (410,9 KiB).

Technische Vorteile

  • Optimierte Geschäftsprozesse schaffen die Basis für eine nachhaltige Harmonisierung der Systemlandschaft (Hard- und Software) und erhöhen deutlich die Wirtschaftlichkeit des IT-Einsatzes.       
  • Das Schichtenmodell verbindet einen kundenindividuellen Aufbau des Personalmanagements mit einer gepflegten Abrechnungs-Software.        
  • Die im Personalmanagement der öffentlichen Verwaltung sehr zahlreichen Tarif- und Rechtsänderungen können zeitnah und wirtschaftlich umgesetzt werden.   
  • Die Gliederung in Namensräume lässt die kundenindividuellen Eintragungen bei Transporten unverändert.

 Weitere Details zum technischen Leistungsumfang finden Sie im Infoblatt (568,1 KiB).

Dienstleistungen

Mit unseren Dienstleistungen stehen wir vom Einführungsprojekt bis zur Produktivsetzung an Ihrer Seite und begleiten Sie auch im laufenden Betrieb.

Module und Komponenten

Organisations-/Stellenplan Management


Kostenplanung/-controlling


Mitarbeiter-/Führungskräfte Portal


Reisemanagement


Zeitwirtschaft


Ansprechpartner

        
Peter Prokisch
Vertriebsbeauftragter
        

Telefon  0711 81 08-27241
Telefax  0711 81 08-21601
        
P.Prokisch@dzbw.de